Zu viel kalzium im blut

*

Calcium ist einen positiv geladenes Ion. Rund ein Kilo Calcium hat der Mensch innerhalb Körper, das sich hauptsächlich bei den Knochen und den Zähnen befindet. Calcium zu sein für das Blutgerinnungssystem und das Erregung von Nerven- und Muskelzellen zuständig. Darüber aus spielt Calcium für den Knochenbau eine wichtige Rolle. Sowohl ein kommen sie hoher zusammen auch ein zu niedriger Calciumwert zu sein gefährlich. Calcium zu sein besonders an Milchprodukten enthalten.

Du schaust: Zu viel kalzium im blut

Bei welcher möglichen erkrankungen wird ns Blutwert bestimmt?

Bei Schilddrüsen- hagen Nierenerkrankungen wird das Calciumwert von Körpers bestimmt. Auch in Überdosierung oder Unterversorgung mit bestimmten Vitaminen erfolgt oft die Bestimmung von Calciumspiegels.

Gemessen wird er im Blutserum, an der primeval mit ist anders Elektrolyten wie Phosphat, Kalium, Magnesium. Für sicher Diagnosen ist sogar eine Messung in dem Urin (24-Stunden-Urin) nötig.

Mehr sehen: ᐅ Entdecker Des Titanic Wracks Der Titanic, Robert Ballard: Der Entdecker Des Titanic

Normalwerte für Calcium im Blut

Das GesamtCalcium innerhalb Körper liegt in 2,2 bis zu 2,6 mmol/l im Normalbereich.


*

Was können Ursachen für zu hohe Calciumwerte sein?

Eine erhöhte Calciumkonzentration kann auf eine Hormonstörung, als eine Überfunktion ns Nebenschilddrüsen oder der Schilddrüse hindeuten. Auch eine Erkrankung ns Nebennieren, wie Morbus Addison oder einer Lungenerkrankung können mögliche Ursachen sein. Sicher Formen ns Krebserkrankungen (Brustkrebs, Lungenkrebs) lassen ns Calciumspiegel steigen. Auch eine Überdosierung by Vitamin D kann zu einem zu hohen wert führen.

Ursachen für einer niedrigen Calciumspiegel

Im Gegensatz kommen sie führt kommen sie wenig Vitamin D in dem Körper zu einem erniedrigten Calcium-Wert im Blut. Erkrankungen in Darm führen kommen sie niedrigen Werten, es kann aber sogar eine Nierenerkrankung ns Ursache sein.

Mehr sehen: Wie Lange Darf Ich Mit 15 Raus, Wie Lange Darf Ich Abends Draußen Bleiben

Während zu viel Calcium Anzeichen für eine Überfunktion das Schilddrüse sein kann, so liegt an einem niedrig Calciumwert oft eine Unterfunktion das Schilddrüse vor. Sogar Medikamente können das Wert senken, zum beispiel Östrogene, entwässernde Mittel, Calciumhaltige Magenpräparate heu Vitamin-A-Gaben.


*

Autor*in: Eva Schiwarth, Medizinautorin | ExpertenteamLetzte Aktualisierung:26. September 2018QuellenDr. C. Schottdorf-Timm/Prof. Dr. V. Maier: GU-Kompass Laborwerte, Gräfe Unzer 2015;