Symptome Zu Niedriger Blutdruck

Es gehört zu Ihrer morgendlichen Routine, wir zwei oder gar nr 3 Paar Socken von die klammen Füße zu ziehen, und sie leiden häufig bei Konzentrationsschwäche hagen Schwindelanfällen? hinter diesen beschwerde kann einer niedriger Blutdruck stecken. Doch wann ist der Druck an den Blutgefäßen eigentlich zu niedrig? Und was hat ns Ganze mit Herzschwäche kommen sie tun? wir geben antworten auf diese Fragen.

Du schaust: Symptome zu niedriger blutdruck


*

Was ist Hypotonie?

Mit Blutdruck sagen Mediziner den Druck bei den großen Blutgefäßen unseres Körpers. In einem gesunden Erwachsenen gilt ns Wert über 120 mmHg (Millimeter Quecksilbersäule) systolisch und 80 mmHg diastolisch wie Norm für den Blutdruck.1 


Interessant: 

Die Systole bedeuten den Vorgang, bei dem der Herzmuskel Blut in den Organismus pumpt. Das Diastole geben sie wiederum an, wie viel Blut in der Entspannungs- und Füllungsphase anderer zurück an die Herzkammern fließt. 


Besteht einen Blutunterdruck, sogar arterielle Hypotonie oder kurz Hypotonie genannt, gelangt kommen sie wenig sauerstoffreiches Blut in die Organe, Muskeln und unterschiedlich Bereiche von Körpers. Noch ab everards ist der Blutdruck zu niedrig? Gemeinhin Äußerung Mediziner in Männern ab einer systolischen Wert darunter 110 mmHg und in Frauen unter 100 mmHg by Hypotonie.2 Eine niedrige Diastole steigt dabei nicht von 60 mmHg.3 Haben sie den Verdacht, das Ihr Blutdruck zu niedrig ist, sollten sie Ihren Hausarzt da oben ansprechen – das leitet gezielte Untersuchungen ein.


Zu niedriger Blutdruck: Formen und Ursachen ns Hypotonie

Leiden Menschen an Blutunterdruck, kann sein das unterschiedliche aktiviert haben. Sie bestimmen wiederum das Form das Hypotonie.

Primäre, idiopathische Hypotonie

Mediziner sprechen in einer primären, idiopathischen Hypotonie sogar von konstitutionellem Blutunterdruck. In diesem fall ist das Ursache des kommen sie niedrigen Blutdrucks unklar.

Die Vermutung besteht, das ein körpereigenes Regulationssystem erblich bedingt no einwandfrei funktioniert. Dies macht sich wiederum bei Bluthochdruck oder kommen sie niedrigem Blutdruck bemerkbar.

Mehr sehen: Eis. De Werbung 2020

Der karosserie verfügt eigentlich von ein ausgeklügeltes System, ns zur Regulierung ns Blutdrucks beiträgt: an den Gefäßwänden vieler großer Schlagadern es gibt sich sogenannte Barorezeptoren. Sie nehmen das ausmaß der Gefäßdehnung wahr. In Bluthochdruck die Blutgefäße stark gedehnt, während bei Hypotonie klein Druck besteht. Basierend darauf senden das Rezeptoren Informationen an das Stammhirn. Das löst einer entsprechende Reaktion des Herz-Kreislauf-Systems aus, ca den druck wieder zu regulieren.

Zudem reagiert auch die Niere bei zu niedrigem Blutdruck. Sobald der Druck in dem zur Niere führenden Gefäß sinkt, schüttet sie das Hormon Renin aus. Daher verengen sich das Gefäße und das Körper scheidet verklappt Kochsalz und Harn aus, wodurch das Druck in den Gefäßen erneut ansteigt. Reagieren die Barorezeptoren nicht ausreiche oder schüttet das Niere zu wenig Renin aus, spiegelt sich das im Blutdruck wider.

Sekundärer, symptomatischer Blutunterdruck

Diese Form der Hypotonie ist durch eine Grunderkrankung heu Medikamente bedingt. Dabei can niedriger Blutdruck darunter anderem wie Symptom folgender krankheiten auftreten:

Schilddrüsenunterfunktion Venenschwäche

Auch das Einsatz von Medikamenten zur behandlung einer Grunderkrankung can ursächlich weil das Hypotonie sein. Zu gehören unter sonstiges harntreibende hagen gefäßerweiternde Mittel.

Mehr sehen: Gutschein Code Yves Rocher Gutschein & 11 € Rabatt (November 2021)

Orthostatische Hypotonie

Das liebe sorgt dafür, dass jedes Organ ausreichend mit blut und somit auch mit Sauerstoff versorgt zu sein – lebeunabhängigkeit davon, ob die Person steht, sitzt oder liegt. Mediziner wort hier von der Orthostase-Regulation. Beim Aufstehen rechts Blutdruck und Herzfrequenz leicht steigen, sodass ns Blut sogar entgegen der Schwerkraft weil den Organismus gelangt. Arbeitet dieser Prozess no einwandfrei, steigt zwar das Puls, ns Blutdruck pflegen jedoch unverändert. Fachleute bezeichnen das zusammen orthostatische Hypotonie, das sich zu Beispiel weil Schwindelgefühl oder Ohrenrauschen bei der Aufstehen äußert. Die Ursache hierfür ist bislang unbekannt.