Joe Biden Zu Alt

«Ja, noch er ist jedoch viel kommen sie alt.» dies Einwand folgt zusammen das Amen an der Kirche, wenn man von Joe Bidens Chancen in den kommen Präsidentschaftswahlen diskussion – und ich bekam längst aufgehört, ns entsprechenden Wortmeldungen bei den Kommentarspalten zu beachten.

Du schaust: Joe biden zu alt

Ja, bieten ist 77 jahre alt, und ns ist nicht übersehbar. Das verheddert oft seine Sätze, bringt Geschichten durcheinander, ist nicht wirklich einen feuriger Redner. Jedoch er hat in den Vorwahlen mehr zusammen 20, teils hervorragende und mit Ausnahme von Bernie Sanders sinnvoll jüngere Rivalen ausgestochen. Er führt derzeit an den Meinungsumfragen mit ca zehn Prozentpunkten bevor dem amtierenden Präsidenten. Gebot mag nicht mehr der jüngste sein, dennoch er hat offensichtlich vieles richtig gemacht. Noch was?


Mehr kommen sie Joe Biden:

1. Persönlichkeit

Im Gegensatz kommen sie Donald trump mögen die Menschen joe Biden. Er kommt ende einfachen anteil und can mit einfach Leuten umgehen. Bevor allem hat er etwas, was trompete nie haben wird: Empathie.

Dahinter steht einen tragisches Schicksal. Bieten hat seine erst Frau und seine Tochter bei einem verkehrsunfall verloren. Vor fünf jahren starb ein seiner Söhne in Krebs. Stellen spricht darüber, rührend, aber ohne Pathos. Ns kann mehr bedeuten wie die geschliffenste Rede.


2. Politisch Ereignisse

Auf ns Frage einer jungen Reporters, was den berechnung von wahlen beeinflusse, antwort der ehemalige britisch Premierminister Harold MacMillan mit dem legendären Zitat: «Ereignisse, bergwerk Junge, Ereignisse».

Die politisch Ereignisse haben es bei den vergangenheit Monaten fein gemeint mit joe Biden. In der regel wollte das Trump-Team ihm mit das Verstrickungen seine Sohnes Hunter in der Ukraine angreifen. Dies Plan können sie spülen, genauso wie die Absicht, die Russland-Affäre mit umgekehrten Vorzeichen wieder aufleben zu lassen.


*

Soldaten das Nationalgarde verteilen Essen in Chelsea (Bundesstaat Massachusetts).Bild: EPA

Das alle überragende und ist gut matchentscheidende auftreten ist die corona-krise geworden – und da drüben macht Trump eine miserable Figur. Das Virus stammt zwar aus China, ns Versagen zu sein jedoch hausgemacht. Inzwischen es an Europa gelungen ist, ns Infektionskurve zu glätten, steigt sie in ns USA sonstiges an. Bei einzelnen Bundesstaaten als Arizona, texas oder florida – alle republikanisch regiert – droht das Epidemie nur ein bisschen ausser Kontrolle zu geraten.

Das Versagen das Trump-Regierung verfügen über den amtsinhaber angreifbar gemacht in einem center Wählersegment: den weissen Alten. Selbst republikanischen Senioren scheint biden vertrauenswürdiger kommen sie sein wie Trump. Sie fürchten, das die Wirtschaft an ihre kosten vorschnell offen worden ist.


Typisch die aussage eines gewissen patrick Mallon, 73, in der «New york Times»: «Die meisten der (infizierten) Jungen bekomme überleben, aber sie werden deine Eltern und deine Grosseltern anstecken – und, das tut mir leid, wir zu sein genauso wichtig wie die jüngere Generation.»

Biden hat Trumps Schwachpunkt erkannt und seine Strategie da oben ausgerichtet. Innerhalb Gegensatz zu Trump trägt er demonstrativ einer Maske, und in dem Gegensatz kommen sie Trump verspricht er nicht, das Virus werde demnächst verschwinden, sondern er bereitet das Amerikaner in eine schwierige Erholungsphase vor.

3. Ns Wirtschaft

Eine boomende Wirtschaft werde haben Trumps wichtigster Trumpf innerhalb Wahlkampf sein sollen. Nun steckt die US-Wirtschaft bei der schlimmsten Rezession seit kommen sie Zweiten Weltkrieg. Einer rasche Erholung ist bisschen wahrscheinlich geworden. «Wir sehen heute ein paar Dinge, ns uns sorgen bereiten und die darauf hindeuten, das die Erholung holpriger ausfallen wird als erwartet», sprechen Raphael Bostic, ein hoher beamter der US-Notenbank, in der «Financial Times».

Einige dieser Dinge zu sein direkt in die von Trump und ns Grand old Party forcierte, voreilige Aufhebung ns Lockdowns zurückzuführen. In der zwischenzeit müssen bei einzelnen Gegenden einige der strengen Lockdown-Regeln anderer eingeführt werden.

Mehr sehen: Its Learning Schleswig Holstein, Itslearning

Zudem läuft aus Juli das Arbeitslosen-Unterstützung aus. Ebenso drohen Massenausweisungen ende Wohnungen, weil ns Menschen dein Mieten nicht mehr bezahlen können. Bis jetzt hat ns Trump-Regierung keine antworten auf dies sozialpolitisch explosiv Probleme gefunden.


4. Wählen werden an der center gewonnen

Biden werde es nie gelingen, das Enthusiasmus ns Jungen kommen sie wecken, ist ns oft gehörter Einwand. Aber mit diesem jugendlichen Enthusiasmus ist kein Blumentopf zu gewinnen. Das hat Bernie Sanders oben die schmerzhafte nett erfahren müssen. Zusammen es galt, das Stimme abzugeben, waren die Jungen nicht da.

Zudem ist das ein groß verbreiteter Irrtum, kommen sie glauben, dass Junge und Progressive ns Wahlen entscheidung werden. Die «blaue Welle» in den Midterms 2018 gab es tatsächlich. Doch nicht Progressive als Alexandria Ocasio-Cortez waren dafür verantwortlich. Es waren Gemässigte, die in grosser zahl republikanische Sitze in dem Abgeordnetenhaus eroberte haben.


*

Progressive zusammen Alexandria Ocasio-Cortez waren nicht matchentscheidend in den Midterms. Bild: keystone

Um dein Politik auch durchsetzen zu können, brauchen die Demokraten eine Mehrheit im Senat. Das bedeutet, das es ihnen erfolgreich muss, in teils konservativen Gebieten republikanische Senatoren zu schlagen. Mit das Galionsfigur gebot haben sie eine realistische Chance, auch in Bundesstaaten wie Montana und Georgia zu punkten.


5. Wandlungsfähigkeit

Ursprünglich zu sein Biden zusammen eine Version by Obama 2.0 angetreten. Erfolgreich es, ns Wüterich Trump ende dem Weissen Haus zu jagen, wille alles wieder zusammen früher und damit gut, so seine botschaft noch bevor Jahresfrist.

Corona und die Rassenunruhen haben ns geändert. Stellen tritt gut mit dem progressivsten Wahlprogramm an, das je ein Demokrat vorgelegt hat. Das will zwar keine Einheits-Krankenkasse, aber er will Obamacare – die Reform von Gesundheitswesens seines Vorgängers – ferner ausbauen und zum alle erschwinglich machen. Er will sogar keinen Green new Deal, aber er will, dass die vereinigte staaten von amerika spätestens 2050 sind nicht CO2 als in die atmosphäre blasen.

Mehr sehen: Vor Dem Fest Analyse - Saša Stanišić: Vor Dem Fest


*

Fest von Bidens sieg überzeugt: james Carville.Bild: AP

Biden müsse endlich ende seinem Bunker getreten und aktiver werden, monieren seine Kritiker. Ns wird er auch bald. Doch derzeit verhält er sich Äußerst klug und gesetz nach das Devise: Nimm keinem die Schaufel weg, der eigenes grab gräbt.

Während Trump sich mit seinen immer offen rassistischen Tweets an immer grössere Schwierigkeiten bringt, bereitet Biden in Ruhe seine Angriff in den kommenden Monaten vor. Er ist dabei auf gutem Weg, dafür gut, das der frühere demokratische Wahlstratege james Carville lachend erklärt: «Diesmal können es nicht einmal uns verkacken.»