Grafikkarten Bis 200 Euro

Der Grafikkarten-Vergleichstest 2021: hier finden sie Empfehlungen für Einsteiger- und Mittelklasse-Grafikkarten bis um 500 Euro, von AMD (Radeon) und Nvidia (Geforce)


Seite 4. Bildergalerie kommen sie "Grafikkarten prüfen und vergleich 2021: Bestenliste mit Benchmarks und Empfehlungen "

Empfehlenswerte Grafikkarten in diesem Leistungssegment (absteigend nach Leistung sortiert) - weitere informationen liefert sie unser monatlich frisches, gedrucktes Magazin.

Du schaust: Grafikkarten bis 200 euro

Diese Gaming-Grafikkarten entsprechen von Einsteigersegment: ihre Leistung genügt zum Spielen an Full-HD-Auflösung, zum flüssige Bildraten rechts jedoch mitunter einzelheiten reduziert werden. Zusätzlich, erhalten sie hier keine top-moderne technik - Raytracing ist hier grundsätzlich sind nicht Thema. Weitere information zur Leistung von 28 Grafikkarten liefert Ihnen das PCGH-Grafikkarten-Rangliste 2021.

Dieses Preissegment hat ns Auswirkungen das generellen Lieferknappheit seltsam hart getroffen. Teilweise haben sich die Preise mehr zusammen verdoppelt - wir raten ausdrücklich davon ab, dann Summen in die genannten Grafikkarten kommen sie investieren und raten stattdessen zu Geduld, bis zu sich die Preise ein weiterer der normalität annähern. Die alte Generation rund ca Radeon RX 500 zu sein unterdessen ausverkauft und eine Rückkehr dieser Spartipps ausgeschlossen. Das Gebrauchtmarkt ist die beste Anlaufstelle, um zumindest mit teil Glück in eine bezahlbare Grafikkarte zu kommen.

Bevor wir uns mit ns Leistung auseinandersetzen, jawohl wir eine grundlegende notiz für Sie. Die das ende 2020 gestartete Konsolengeneration rund um Playstation 5 und Xbox Series ns mit deutlich aufgebohrter Hardware und messer Speicherkapazität wird sich mittelfristig auch auf den PC auswirken. Das neue Spiele-Generation 2021/2022 wille hübscher und fordernder denn je, sodass jetzt gerade noch genug Grafikkarten das ende dem Raster fallen. Deren ernsthafte Gaming-Absichten hegt, sollte daher keine 4-GiByte-Grafikkarte mehr kaufen. Ns Investition bei ein größeres Speicherpolster verlängert das Nutzbarkeit einer Gaming-Grafikkarte wesentlich. Bei der deutlichsten grüße das Textur- und Schattendetails, denn diese kosten keine Leistung, sondern nur einer Speicher - das genügend in hat, kann sein zumindest by hohen Oberflächendetails profitieren. Selbstverständlich can man bei der PC immer die details reduzieren, allerdings erscheint uns das in anbetracht der geringen Aufpreise weil das 6- und 8-GiByte-Grafikkarten nicht als sinnvoll. Uns haben daher 4-GiByte-Grafikkarten aus der Gaming-Kaufberatung entfernt. Diese genügen selbstverständlich für ich war älter Spiele und erst echt für Office-Rechner, ergeben bei einer Gaming-Beratung mit neuen Produkten jedoch keinen Sinn.


Nachdem ns geklärt ist, kann wir uns ns Grafikkarten-Optionen in diesem Preisbereich widmen. Besteht aus gibt es einer Problem: kommen sie den derzeitigen Marktpreisen ist keine der verfügbaren Grafikkarten empfehlenswert. Wir ankunft dennoch unsere Informationspflicht nach und hoffen derweil, dass zu den derzeitigen Marktpreisen ist keine ns verfügbaren Grafikkarten empfehlenswert.bald ein weiterer erschwingliche Einsteiger-Grafikkarten verfügbar sein werden. Das schnellste Option, welche einst für circa 200 Euro zu haben war, ist Nvidias Geforce GTX 1660 Super. Sie ist schnell und werkzeug wurde erschossen und erfüllt zu den Zweck als Full-HD-Grafikkarte mehr wie passabel. In der Grafikkarten-Rangliste folgt ihr die AMD Radeon RX 5500 XT mit 8 GiByte Speicher. Wer einer gleich schnelle Geforce-Grafikkarte sucht, findet diese an Gestalt ns Geforce GTX 1660. Auch sie bietet einen modernes Feature-Set und hohe Energie-Effizienz, zu sein mit 6 GiByte Speicherkapazität jedoch no kompromisslos bestückt, wogegen ns Radeon-Grafikkarte auch kommende Spiele an Full HD problemlos stemmen kann sein wird.

Wer mit Gebrauchtware befriedigt ist, sucht nach angeboten der alten Garde, etwa anhand auf der Radeon RX 580. Mit 8 GiByte ist sie nicht wenn zehn prozent langsamer zusammen die RX 5500 XT heu RX 590. Unser Einsteiger-Evergreen, das Radeon RX 570 mit 8 GiByte, zu sein Mitte 2020 noch zum weniger wie 150 Euro zu haben, ist nun jedoch vergriffen. Beii still langsameren Grafikkarten, sollten sie zwecks guter Leistung in modernen PC-Spielen besser nicht einsteigen. Welche das genannten Karten sie letztendlich kaufen, ist einer reine Budget-Frage.

Und dann ist dort noch ns Geforce GTX 1650. Sie unterliegt selbst der alt Radeon RX 570 haushoch, punktet jedoch mit ihrer geringen Leistungsaufnahme, welche Modelle ohne Extra-Stromstecker und sogar reiner Passivkühlung möglich ich denke es wäre - das kann sein eine möglichkeit sein. Mehr dazu im folgenden Video.

Mehr sehen: Islamkritiker Hamed Abdel Samad Kritik In Deutschland, Hamed Abdel


Grafikkarten-Vergleichstest: Mittelklasse

Empfehlenswerte Grafikkarten an diesem Leistungssegment (absteigend nach Leistung sortiert) - weitere informationen liefert nachname unser monatlich frisches, gedrucktes Magazin.

Grafikkarten dieser Kategorie entsprechen der Mittelklasse: dein Leistung genügt in der Regel damit Spielen mit maximalen Details bei Full-HD-Auflösung, aber es dürfen sogar Ausflüge ins WQHD/1440p fett gedruckt werden. Weitere informationen zur Leistung über 28 Grafikkarten liefert Ihnen die PCGH-Grafikkarten-Rangliste 2021.


Wir haben dies Abschnitt das Kaufberatung teil umgestaltet, neuerdings start dieses Segment mit Raytracing -fähigen Modellen - sie können es, aber nur mit Einschränkungen. Wer heutzutage einer Grafikkarte in diesem Leistungsbereich kauft, sollte nach Möglichkeit ein Modell mit 8 GiByte oder noch größerem Speicher wählen, um an fortschrittlichen Spielen allen (Textur-)Details gewachsen kommen sie sein. Dies Streitpunkt widmen wir uns bereits in den vorherigen preis- und Leistungsbereichen.

Die das schnellste Grafikkarten bei diesem Segment zählen zu den neuesten am Markt. Dort wäre die kürzlich gestartete Radeon RX 6600 XT als Alternative kommen sie Geforce RTX 3060. Die AMD-Karte eignet sich sehr gut für Full-HD-Gaming und distanziert die Nvidia-Karte ca gut zehn Prozent. Auch in WQHD führt ns RX 6600 XT bei den meisten Fällen. Bei der Raytracing spielt das RTX 3060 auf der anderen seite ihre beide Trümpfe aus: die Ampere-Architektur ist offensichtlich für die moderne Beleuchtung konzipiert und verfügt in dem Falle ns RTX 3060 außerdem über 12 GiByte Speicher, womit sorgloses Spielen mich 2022 gewährleistet es ist in dürfte. Selbstverständlich müssen sie bei der GPU-Mittelklasse Kompromisse am Raytracing-Qualität eingehen, selbst wenn diese zur zeit mehr zusammen 500 euro kostet. Eine gute Methode, um herum ohne Detailverzicht auszukommen, ist Upscaling. Etwas Spiele gebot DLSS- heu FSR-Unterstützung. Diese Verfahren sparen energie Leistung und erzielen noch ein gefälliges (aber keineswegs identisches) Bild.

Nach ns Normalisierung das Preise gebot sich hier weitere Grafikkarten-Optionen. Vergleicht man das jeweils günstigsten Varianten der Geforce RTX 2060 und das (kaum noch kommen sie bekommenden) Radeon RX 5600 XT miteinander, herrscht in modernen PC-Spielen ns Leistungs-Gleichstand. Die RTX 2060 verfügen über im Duell einen Vorteil, denn sie ist nach zusammen vor das günstigste Grafikkarte mit Raytracing-Fähigkeiten. Noch haben uns Bauchschmerzen, sie dafür kommen sie empfehlen: Raytracing-Effekte ausgaben zusätzlichen Speicher und diese ausgaben addieren sich, neben ns Rechenzeit, kommen sie der üblichen Grafik. Die folge ist ist die RTX 2060 sprichwörtlich "auf Kante genäht", was nicht um zu mittlerweile hohen Preis knapp darunter 500 euro passt (gestartet ist sie Anfang 2019 zum 369 Euro). Wir raten allen Spielern, die ihre Grafikkarte weil das länger als nur ns paar mehrmonatige kaufen, daher zur nächsthöheren Preiskategorie.

Mehr sehen: Wie Muss Ein Bewerbungsschreiben Aussehen, Anschreiben: Aufbau Und Inhalt


Unterstützt PCGH – das dauert nur eine Minute. Danke!

Seit von 20 jahre gibt das nun PCGH: zusammen Print-Magazin, als Webseite und zusammen Youtube-Kanal. Wenn mit dir unsere beschäftigt gefällt, kannst sie uns jetzt zusammen PCGH-Supporter besteht aus unterstützen, das wir unser aufwendig erstellten Inhalte auch weiterhin in gewohnter Qualität anbieten können.

Du hast grundsätzlich viele Möglichkeiten, uns bei der aktuellen Situation zu unterstützen. Ob sie nun einen Heft in Kiosk oder im Webshop kaufst heu uns als Abonnent treu bleibst: jeder Support von Dir ist großartig. Von 2021 aufgebot wir auch die Möglichkeit, direkt von unsere Webseite einen Werbefrei- oder ein Plus-Abo abzuschließen. Bei der Plus-Abo bekommst du nicht zeigen PCGH.de ohne externe Werbemittel, deshalb werbefrei, sondern auch alle wenn erschienenen Print-Artikel in dem Plus-Layout. Beide Abos bezahlst Du über Paypal, du kannst zwischen monatlicher oder jährlicher Bezahlweise wählen.

jetzt unterstützen

Wir danken euch zur zeit schon in dem Voraus.


*
Reklame: Die das beste Grafikkarten weil das Spielerbei alternating entdecken
*
Grafikkarte mit unseren Aufrüst-Matrizen derzeit optimal aufrüsten - obwohl Horrorpreisen"> Grafikkarte mit unsere Aufrüst-Matrizen zur zeit optimal aufrüsten - trotz HorrorpreisenPCGH Plus: Ihre alte Grafikkarte pfeift das ende dem letzten Loch heu ist kürzlich bei Rauch aufgegangen? Wir geben sie Hilfestellung, falls sich einen GPU-Upgrade trotz der anhaltenden Hochpreise no weiter aufschieben lässt. Mit unseren Aufrüstmatrizen finden sie rasch lohnenswerte Modelle. Der artikel stammt aus PC gamings Hardware 12/2021.mehr ...zum Artikel
Seite 1 Grafikkarten 2021: Überblick und Entwicklung
Seite 2 Einsteiger- und Mittelklasse-Grafikkarten innerhalb Test 2021
Seite 3 Oberklasse- und Enthusiasten-Grafikkarten innerhalb Test 2021
seite 4Bildergalerie kommen sie Grafikkarten test und vergleichen 2021: Bestenliste mit Benchmarks und Empfehlungen